AC Goldbach II - SV Fahrenbach II

AC Goldbach II - SV Fahrenbach II

09.10.2004 AC Goldbach II - SV Fahrenbach II

AC Goldbach II - SV Fahrenbach II 19:8 Der AC Goldbach II bleibt in der Gruppenliga auf Kurs und besiegte vor heimischer Kulisse den SV Fahrenbach II mit 19:8. Sebastian Helm (55 kg, FS) musste sich Maier nach 4.10 Minuten Martin Maier mit 4:19 technisch unterlegen geschlagen geben. Auch Carsten Knyps hatte keine Chance und landete in der Klasse bis 60 Kilo im griechisch-römischen Stil gegen Patrick Hausberger nach anderthalb Minuten auf den Schultern. Nur kurze Zeit länger stand Fahrenbachs Patrick Eisele (66 kg, Freistil) auf der Matte. Gegen Steffen Kunkel kassierte er nach 1.40 Minuten eine Schulterniederlage. Nur knapp musste sich Pascal Mieslinger (74 kg, GR) geschlagen geben. Goldbachs Florian Priebe erlangte einen knappen 2:0-Punktsieg. Oliver Flecchia (74 kg, Freistil) unterlag Mirco Hersina mit 0:6 nach Punkten. Maic Heister zog in der Klasse bis 96 Kilo im freien Stil gegen Patrick Philipp mit 5:13-Punkten den Kürzeren. Für die Fahrenbacher Zähler sorgten Stefan Jäger, der in der Klasse bis 130 Kilo im Greco-Stil Goldbachs Ugur Dogan nach dreieinhalb Minuten schulterte und damit vier Zähler einfuhr. Den zweiten Vierer verbuchte Trainer Frank Münzenberger, der jedoch kampflos zu seinem Erfolg kam, da die Hausherren keinen Vertreter abstellen konnten.




Unsere Partner

logo_may.jpg